Amarone-della-valpolicella

2017 Montecampo - Amarone della Valpolicella

Italie - Amarone della Valpolicella DOCG
407822
    Lieferzeit  | 48:00
In den Korb
  • Beschreibung
  • Spezifikationen

Stefano Ferrante gründete das Weingut Montecampo in der Region Venetien. Dieses Anwesen ist dafür bekannt, eines der besten Weine Italiens zu sein, ein Wein, der raffinierte Gerichte (insbesondere Fleisch von höchster Qualität) und sehr gereiften Käse begleitet. Er kann auch alleine am Ende einer Mahlzeit genossen werden. Granatrote Farbe mit brillanten rubinroten Reflexen mit Düften von Waldbeeren. Majestätisch und samtig, mit reich fruchtigen Rosinentönen

2017 Montecampo - Amarone della Valpolicella

1973 in Mailand geboren, studierte Stefano Ferrante in seiner Jugend an der Universität Mailand. Später nahm er sein Studium an der Fakultät für Önologie von Bordeaux wieder auf. Anschließend landete er in Neuseeland, um auf dem Daniel Schuster Wines Estate zu arbeiten. Nach seiner Rückkehr nach Italien gründete er die Domaine Montecampo in der Region Venetien. Dieses Anwesen ist dafür bekannt, eines der besten Weine des Landes zu sein.
Mit einer granatroten Farbe öffnet dieser ausgewogene Wein mit Noten von Waldbeeren. Er ist majestätisch und samtig, reich fruchtig.

Rebsorte: 60% Corvina, 35% Rondinella, 5% Molinara
Geschmack und Aroma: Kraftvoll und robust
Alkoholgehalt: 15,5 °
Servieren Sie diesen Wein bei 18 ° C. Er passt perfekt zu Risottos und Braten.