2018  Haut Baradieu Grand Vin Saint-Estéphe
2018 Haut Baradieu Grand Vin Saint-Estéphe

2018 Haut Baradieu Grand Vin Saint-Estéphe

Château Haut Baradieu Saint-Estèphe
7417
    Lieferzeit  | | 8-10 Tage
In den Korb
  • Beschreibung

Eigentümer
Seit mehreren Generationen kann die Familie Anney diesem Weingut ihre Adelsbriefe verleihen. Mit aller Leidenschaft und Familienenergie wacht Christophe Anney über dieses unbezahlbare Terroir, dieses kostbare Juwel, das er von seinen Vorfahren geerbt hat. Aufmerksame Pflege, ständige Nachfrage, Ausrüstung der neuesten Generation ... jedes Detail ist durchdacht, um einen seltenen, runden und charmanten Wein mit sanften und kräftigen Tanninen zu schaffen.

Präsentation:
Ein herrlicher Kieshang im Herzen des Terroirs von Saint-Estèphe, dieses Land „in medio aquaue“ (mitten im Wasser), geheimnisvoll und faszinierend, bepflanzt mit den besten und edelsten Rebsorten … Das ist die Wiege von Château Haut Baradieu. Es ist auch die Geschichte einer alten Médoc-Familie, die im Laufe der Generationen nach und nach dieses Weingut aufgebaut hat. Bereits 1678 erwähnen alte Pergamente einen gewissen „Anney“, einen Pflüger in der Gemeinde Potensac im Médoc. 1876 ​​begann sein Nachkomme Pierre das Abenteuer in Saint-Estèphe mit dem Kauf eines kleinen Weinguts namens „Villa Ossian“, das später zum Château Haut Baradieu wurde.

Technisches Arbeitsblatt

Mischung 50 % Merlot 45 % Cabernet Sauvignon 5 % Petit Verdot
Ton-Kies-Boden
Fläche 3 Hektar
Durchschnittsalter der Reben 40 Jahre
Dichte 6.600 Rebstöcke pro Hektar
Manuelle Ernte mit Sortiertisch
Reifung 15 Monate in Fässern (45 % in neuen Fässern - 55 % in einjährigen Fässern)
 

Verkostung:
Ein geschmeidiger, üppiger und schmackhafter Wein, hervorragend konstruiert. Ein echter Saint-Estèphe, mit starkem Temperament und kräftigen Tanninen, voller Charme und Fülle