2016 Volnay les Pitures Vincent Girardin

2016 Volnay les Pitures Vincent Girardin
533511
    Lieferzeit:5-7 Tage
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

WEIN ALTER
45 Jahre alt
GEOLOGIE
Die Reben befinden sich im Dorf Volnay, die Parzelle liegt südlich des Dorfes Volnay, in der Nähe von Pommard, neben dem berühmten Clos des Ducs. Boden: Harter Kalkstein auf der Unterseite und Mergelkalk auf der Oberseite. Der Boden ist ziemlich kalt und besteht aus Lehm und schwerem Kalkstein. Der Schnitt erfolgt in Guyot mit verschiedenen Grünarbeiten (Entknospen, Spalieren, Topping).

WEINBEREITUNG
Lese von Hand, Sortierung auf Vorrat und anschließende Sortierung auf einem Sortiertisch (je nach Jahrgang Einsatz eines optischen Sortierers) im Weingut.

ZUCHT
Die Trauben werden nach leichtem Quetschen und Entrappen in Edelstahltanks gefüllt. Je nach Zustand des Rohmaterials kann ein kleiner Teil der ganzen Ernte eingearbeitet werden. Nach einigen Tagen kalter Mazeration erfolgt die aktive Phase der Gärung unter Temperaturkontrolle. In dieser Phase üben wir das Umpumpen und/oder Pigage. Nach der pneumatischen Pressung werden die Weine in Fässer (ca. 30 % Neuholz) gefüllt, wo die Reifung stattfindet. Dies dauerte 15 Monate, in denen die malolaktische Gärung stattfand. Einen Monat vor der Flaschenabfüllung wird der Wein aus den verschiedenen Fässern in Bottichen zusammengestellt. Keine Schönung und eine leichte linsenförmige Filtration vor der Abfüllung. Je nach Jahrgang können einige Änderungen an der Gesamttechnik vorgenommen werden. Die Abfüllung erfolgt nach dem Mondkalender.
GERICHT
Er begleitet feines gebratenes rotes Fleisch (Schafkoteletts oder -schultern, Hase mit Kirschen usw.) und gereiften Käse. Bei 14°C servieren.