2017 Les Cassagnes de la Nerthe Rouge Côtes du Rhône Villages
2017 Les Cassagnes de la Nerthe Rouge Côtes du Rhône Villages

2017 Les Cassagnes de la Nerthe Rouge Côtes du Rhône Villages

2017 Les Cassagnes de la Nerthe Côtes du Rhône
294267
    Lieferzeit  | 48;00
In den Korb
  • Beschreibung
  • Spezifikationen


2017 Die Cassagnes von Nerthe Rote Dörfer der Côtes du RhôneRhônetal Appellation: AOP Farbe: Rotwein Rebsorte: 60 % Grenache, 30 % Syrah, 15 % Cinsault, 10 % Mourvèdre Format: 75 cl Trinkbarer und strukturierter Wein Alkoholgehalt: 14 %
Les Cassagnes de la Nerthe

Eigenschaften von Weinen - Paarung mit Lebensmitteln
• Weißweine haben eine gute aromatische Intensität. Sie haben eine gute Balance. Sie sind niemals aggressiv. Sie sollten nicht sehr lange aufbewahrt werden. Sie begleiten gegrillten oder Frischfisch, Schalentiere, Bourride und Ziegenkäse
• Roséweine, frisch und fruchtig, sollten jung getrunken werden. Sie werden für Aufschnitt, weißes Fleisch, Fisch- oder Fleischgrills verwendet. Sie können eine ganze Mahlzeit begleiten.

• Rotweine sind leicht und geschmeidig, wenn sie auf leichten Böden hergestellt werden. In diesem Fall sollten sie in den ersten 3 Jahren getrunken und mit Vorspeisen mit heißem Fleisch, weißem Fleisch, Weichkäse ...
Wenn sie auf Lehmböden mit Kieselsteinen hergestellt werden, sind sie reicher und tanninhaltiger. Sie haben eine ziemlich gute Haltbarkeit von 3 bis 6 Jahren oder mehr. Sie begleiten rotes Fleisch, Fleisch in Sauce, Wild und weichen, blühenden Rindenkäse. Zögern Sie nicht, sie mit originelleren Gerichten wie Trüffeln und bestimmten Zubereitungen auf Fischbasis zu kombinieren.

• Das Weiß sollte bei ca. 10 ° C serviert werden
• Rosés zwischen 10 und 12 "C.
• Rotweine, die leichtesten sollten bei 13/14 ° C serviert werden, die stärksten bei etwa 15 ° C.

Die Côtes du Rhône produzieren auch frühe Weine. Diese leichten Weine verdanken ihre Eigenschaften einer sehr kurzen Wartezeit. Sie sollten frisch und frisch getrunken werden